Gemeinschaft in der Evangelischen Kirche, Eckernförde

Über uns

Adresse:
Gemeinschaft in der Evangelischen Kirche
Saxtorfer Weg 18, 24340 Eckernförde
(POST: Dietrich-Bonhoeffer-Str. 50B)
Eckernförder Tafel bei Google Maps

Nun sind wir seit November 2018 Gäste in den Räumen der Eckernförder Tafel in Borby, aber auch das ist nur eine Übergangslösung und wir sind immer noch auf der Suche nach einer neuen eigenen Bleibe... An dieser Stelle herzlichen Dank für die freundliche Zusammenarbeit mit der Eckernförder Tafel!
Aber...

Wer ist die Gemeinschaft in der Evangelischen Kirche Eckernförde eigentlich?

Seit über 100 Jahren sind wir Teil einer Bewegung innerhalb der evangelisch-lutherischen Kirche. Bei uns begegnen sich Menschen, die ihren Glauben in einer engagierten Gemeinschaft mit anderen Christen leben möchten.
Wie der Name schon deutlich machen soll, verstehen wir uns sehr bewusst als Teil der Nordkirche: Wir möchten mit unserem Angebot die Arbeit der Kirche bereichern. Dabei sind wir organisatorisch unabhängig und eigenständig. Unsere Arbeit ist stark durch ehrenamtliches Engagement geprägt und wird durch freiwillige Beiträge der Mitglieder und durch Spenden finanziert. Die Leitung der Gemeinschaft nimmt ein von den Mitgliedern gewählter Vorstand wahr. In vielen anderen Regionen Deutschlands würden wir übrigens "landeskirchliche Gemeinschaft" heißen.
Der Bezirk Eckernförde und alle anderen Bezirke in Schleswig-Holstein sind zusammengefasst im Verband der Gemeinschaften in der Evangelischen Kirche in Schleswig-Holstein e.V., der wiederum Teil des Evangelischen Gnadauer Gemeinschaftsverbandes e.V. ist.

Umfangreiche Informationen über Struktur, Glaubensinhalte und Geschichte unseres Verbandes findet man bei Wikipedia und im EinBLICK auf der Verbandsseite.

Verband der Gemeinschaften in der Evangelischen Kirche in Schleswig-Holstein auf YouTube erklärt!